Die « Kapläne von Lourdes »

Veröffentlicht 7 Juni 2021 - 16:02

Die Wallfahrtsstätte von Lourdes könnte nicht ohne die Wallfahrtsgeistlichen existieren. Sie nehmen, jeder in seiner eigenen Sprache, an den Festlichkeiten teil und machen so die Gebetsbitten zu Unserer Lieben Frau von Lourdes der ganzen Welt zugänglich. Wir möchten mit ihnen die Verbindung betrachten, die sie zu Lourdes geknüpft haben.

Im Dienst unserer Lieben Frau von Lourdes

In Lourdes angekommen, stellt sich der Priester in den Dienst Mariens, indem er den Pilgern zuhört. Er muss mit der Geschichte der Erscheinungen der Muttergottes vor Bernadette Soubirous, vertraut sein und fähig sein, vertrauliche Fragen gerade bei der Spendung des Sakramentes der Buße besprechen zu können. Er beantwortet ebenso die oft gestellte Frage, wie man für Berufungen beten soll.

Eine Kerze für Berufungen

Lasst uns im Gebet vereint sein, damit die Priester Pilger und Besucher aus aller Welt erwarten und empfangen und sie zum strahlenden Licht des Himmels geleiten mögen.