6. Januar 2019 : Eröffnung Des „Bernadette Jahrs“

Das Jahr 2019 markiert den 175. Geburtstag und den 140. Todestag von Bernadette. Es will uns anleiten, aus der Perspektive dieses Mädchens aus Lourdes, das Angesicht Marias zu vertiefen. Pater André Cabes, Rektor, lädt hierzu zu seiner Konferenz zur Eröffnung des Bernadette Jahres am Sonntag, dem 6. Januar ein.

6. Januar 2019 : Eröffnung Des „Bernadette Jahrs“

2019 : Ein Bernadette Jahr 

Am Sonntag, 6. Januar, eröffnet Pater André Cabes, Rektor der Wallfahrtsstätte, mit seiner Konferenz zum vertieften Verständnis der jungen Heiligen aus dem Bigorre, um 14. Uhr im Palais des Congrès das Bernadette Jahr. „Wir sind alle eines der Gesichter von Bernadette und jeder von uns kann von ihr sein Quäntchen beziehen und es sich zueigen machen“, so Pater Cabes, der auch den Text des Jahresthemas „Selig ihr Armen“ verfasst hat und mit den er uns einlädt, den Spuren Bernadettes zu folgen.

Die Worte Bernadettes

Um die Worte von Pater André Cabes, wie sehr Bernadette Soubirous dank ihrer Einfachheit und Aufrichtigkeit jeden ansprechen kann, zu veranschaulichen,  werden die das gesamte Jahr über in Gewerbetrieben von Lourdes ausgestellten Schaubilder und eine Tonbildschau zu zehn Worten von Bernadette präsentiert. 

Gedenken an die Taufe von Bernadette

Bernadette Soubirous wurde am 7. Januar 1844 in eine liebevolle und glaubensstarke Familie hineingeboren. Sie wurde am 9. Januar über jenen Taufestein gehoben, der heute in der Pfarrkirche zu sehen ist und vor dem Pfarrer Jean-François Duhar, Pfarrer von Lourdes, um 16:15 Uhr an diese Tauffeier erinnern wird.

Dieser schöne Tag endet um 17 Uhr mit einem Konzert des Musikensembles Lourdes im Espace Robert Hossein.