Beim 3.Welttag der Armen dreht sich in Lourdes alles um FRATELLO !

Papst Franziskus hat 2017 den Welttag der Armen ins Leben gerufen. Der nächste findet am Sonntag, 17. November 2019 in Lourdes statt. In Lourdes organisiert die Vereinigung Fratello vom 14. bis 17. November eine Zusammenkunft mit all jenen, die dem Aufruf von Papst Franziskus nach einer „armen Kirche für die Armen“ Folge leisten möchten.

Beim 3.Welttag der Armen dreht sich in Lourdes alles um FRATELLO !

„Allzu oft bleiben arme und gebrochene Menschen vor der Tür unserer Kirchen. In Lourdes stehen sie im Zentrum des kirchlichen Geschehens, insbesondere in diesem Jahr, da das Wallfahrtsthema selig Ihr Armen lautet! Dieses Thema entspricht in prophetischer Weise der Botschaft, die Papst Franziskus für diesen 3. Welttag der Armen gewählt hat: „Die Hoffnung der Armen wird niemals enttäuscht werden“!, erklärt hocherfreut das Organisationsteam der Wallfahrt nach Lourdes Fratello.

Ein reichhaltiges Programm großer Zeugen